Ihr Partner rund ums Wohnen
Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Saalfeld/Saale mbH
home | 
WOBAG | 
News
   
   
Auszubildende in der WOBAG
20.12.2016

WOBAG investiert weiter in junge Leute

Katharina Jahn wird zur Immobilienkauffrau ausgebildet

Am  1. August begann für Katharina Jahn ein neuer Lebensabschnitt. Die junge Frau aus Kamsdorf startete ihre Ausbildung zur Immobilienkauffrau, erhält die berufspraktische Ausbildung dabei in der WOBAG Saalfeld, die theoretischen Inhalte werden an der Staatlichen Berufsschule in Gera vermittelt. Die 18jährige hatte sich unter rund 15 Interessenten um den Ausbildungsplatz beim städtischen Wohnungsunternehmen durchgesetzt. Katharina hatte im Sommer die Fachhochschulreife am beruflichen Gymnasium in Rudolstadt erlangt und in dieser Phase erkannt, „dass mir Rechnungswesen liegt und  ich das gern mit Kundenkontakt kombinieren möchte.“  Ein Studium kam für sie nicht in Frage, „weil ich die Region nicht verlassen möchte.“ Die Lehrstelle ist somit die glückliche Verbindung mehrerer Komponenten.

Wie vielfältig das Tätigkeitsfeld einer Immobilienkauffrau bei der WOBAG ist, hat Katharina in den ersten drei Monaten ihrer insgesamt dreijährigen Ausbildungszeit schon erlebt. Sie hat sich nicht nur mit eigenen Augen einen Überblick über den Immobilienbestand des Unternehmens verschafft, sondern Wohnungen besichtigt und nach Mieterwechsel abgenommen, neue Mietverträge geschrieben, Reparaturaufträge angenommen und bearbeitet, am Empfang im Haus sachkundige Auskunft erteilt, sich im technischen Bereich umgesehen und sich mit der Buchhaltung und dem Rechnungswesen in Anfängen vertraut gemacht. „Der Umgang mit den Mietern erfordert ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl“, sagt sie ehrlich, „aber es macht Spaß.“

Mandy Hainke betreut als Ausbilderin im Haus neben Katharina Jahn noch Justina Potz (19), die sich bei gleicher Berufsausbildung im zweiten Lehrjahr befindet.

zurück
 

zur Galerie


 
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap |  Kontakt | Nach Oben | Drucken | Seite empfehlen